Handballer spenden Blut

17.11.2020

Anders als sonst jagten die Handballer des TuS Ende Oktober in der Sporthalle Wünne nicht den runden Bällen hinterher, sondern ließen sich für den guten Zweck anzapfen. Zahlreiche TuS Mitglieder folgten dem Aufruf des DRK und fanden sich zum Blutspenden auf dem Parkett ihrer Heimspielstätte ein.