Abteilungsversammlung 2022

04.05.2022

Hier findet Ihr das Protokoll der Sitzung vom 29. April über das Geschäftsjahr 2021

Ordentliche Abteilungsversammlung der

Handballabteilung 2022,

Freitag, 29.04.202 um 20.00 Uhr; MZW, Turnhalle Wünne

 

Teilnehmer: s. Teilnehmerliste

Tagesordnung

 

TOP 1:        Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

  • beschlussfähig

 

 

TOP 2:        Genehmigung des Protokolls der Abteilungsversammlung 2020 (das Protokoll ist auf der Homepage der Abteilung eingestellt und kann abgerufen werden) und Wahl eines/r Protokollführer/in

  • einstimmiger Beschluss
  • Vorschläge: Anke Hardenacke
  • Abstimmung: einstimmig, bei eigener Enthaltung

 

 

TOP 3:        Bericht des Abteilungsleiters und des Vorstandes

  1. Rechenschaftsbericht des Abteilungsleiters
  • seit der letzten JHV haben 3 Sitzungen geschäftsührenden und 2 des Gesamtvorstandes stattgefunden
  • Corona war im vergangenen Jahr weiterhin bestimmendes Thema
  • Arbeit der Arbeitsgruppen lag auf Eis
  • Bei der Umsetzung der Coronabestimmungen im Spielbetrieb haben alle tatkräftig mitgeholfen
  • Dank an alle Zeitnehmer, Sekretäre und Schiedsrichter, die für den Verein tätig sind
  • Teilnahme an mehreren Sitzungen des Hauptvereins (JHV, Vorstandssitzungen)
  • an der Aktualisierung der Homepage wird weitergearbeitet
  • Kontakte zur Presse werden gepflegt (Meinolf Wagner)
  • Idee der Neuverteilung von Aufgaben soll weiter umgesetzt werden
  • Begleitung der Damenmannschaft
  • Großer Dank an alle, die sich im Verein engagieren; insbesondere an den GF-Vorstand für die tolle, vertrauensvolle Zusammenarbeit, für Engagement und Mut zu Entscheidungen

 

  1. Veranstaltungen & Aktionen 2020/21

 

  • Freud und Leid
  • Rolf Heinen (Fan und Unterstützer) ist verstorben

 

  • Weihnachtsfeier
  • durfte endlich wieder stattfinden, (ohne, dass sich jemand fürchtet) das war schön

 

  • Saisonabschluss
  • fand am vergangenen Samstag statt und war ein schönes Event

 

  • „Saubere Wünne“
  • findet am 21.05. statt
  • Ralf Bohne unterstützt uns mit seinem Equipment

 

 

  1. Mitgliederentwicklung
  • aktuell 186 Mitglieder (01.01.2022) - vor Corona 187
  • aktuell dürften es ca. 200 sein
  • Spieler*innen sollen durch Mannschaftsverantwortliche auf Vereinsmitgliedschaft überprüft werden

 

  1. Bericht des Jugendwarts
  • in den vergangenen Herbstferien wurde das SCAMIX Handball-Camp durchgeführt; dieses wird in den Herbstferien wieder stattfinden
  • die Saison wurde in den Jugendstaffeln gespielt
  • bei der F-Jugend fanden keine „offiziellen“ Spielfeste statt
  • es konnten neue Trainer und Unterstützer im Jugendbereich gefunden werden

 

 

 

  1. Bericht des Spielwarts

 

  • Herren
  • bei den Herren kam es zu zahlreichen Verlegungen und Absagen, dies war sehr aufwändig

 

  • Damen:
  • Umbruch bei den Damen entwickelt sich gut
  • Corona führte bei den Damen zu überschaubaren Spielverlegungen

 

  • Sonstiges:
  • Schiedsrichtersoll haben wir für die kommende Saison erfüllt

 

  1. Bericht zur finanziellen Entwicklung
  • s. Kassenbericht
  • städtische Bußgelder sollen in der kommenden Saison ggf. an die Abteilung fließen (Kontakt: Christian Ohm)

 

 

TOP 4:        Bericht der Kassenprüfer

  • Kasse wurde geprüft durch Marina Ickler, Kai Hoffmann, Finn Altjohann (alias Tim Eichhorn)

à die Kasse wurde nach bestem Wissen geprüft und als korrekt und ordnungsgemäß befunden

 

 

TOP 5:        Entlastung des Vorstands

  • der Antrag auf Entlastung wurde einstimmig beschlossen bei eigener Enthaltung
  •  

 

 

TOP 6:        Wahlen

 

  1. Schriftfüherer*in

Vorschlag: Anke Hardenacke

Abstimmung: einstimmig

 

  1. Stellv. Kassenwart*in

Vorschlag: bleibt unbesetzt

Abstimmung:

 

  1. Kassenprüfer

Vorschläge: Kai Hoffmann, Finn Altjohann, Anika Ickler

Abstimmung: einstimmig bei eigener Enthaltung

 

  1. Beisitzer

Vorschläge: Holger Zeppenfeld, Walter Dickmann, Christin Breuer, Anika Ickler, Miriam Allebrodt, Sarah Allebrodt, Ulrich Bleckmann, Denise Schmal, Laura Gebauer

Abstimmung en bloc: einstimmig

 

 

TOP 7:        Berichte der Mannschaften

Einschließlich Ausblick auf die Mannschaften der Saison 2021/2022

 

Minis:

  • Kinder von 4-6 Jahren
  • aktuell ca. 35 Kinder (einige Zu- aber auch Abgänge)
  • es gab coronabedingt eine Trainingspause bis zu den Osterferien, jetzt startet das Training wieder
  • Trainerstab hat sich erweitert um Heidi Kaderbach + Marie Jahnke
  • dadurch kann die Trainingsgruppe geteilt werden

 

gemF-Jugend:

  • aktuell ca. 30 Kinder, trainieren in 2 Gruppen
  • coronabedingt fanden keine offiziellen Spielfeste statt, aber es gab zwei Minispielfeste in Kooperation mit dem TV Olpe
  • in der kommenden Saison sollen wieder Spielfeste stattfinden, ggf. mit weniger Vereinen, um die Organisation zu erleichtern

 

gemE-Jugend:

  • durch das Hochrücken von Kindern aus der F-Jugend besteht die Mannschaft aktuell aus ca. 20 Kindern
  • sehr erfreulich ist, dass es ein neues Trainerteam gibt: Meike Neuhaus, Denise Schmal, Milena Jüngst

 

gemD-Jugend:

  • aktuell 9 Kinder (7 Jungen, 2 Mädchen)
  • ggf. kommen noch 2 Spieler*innen dazu
  • Start im vergangenen Jahr im neuen Spielsystem
  • Gewinn der Vorbereitungsrunde, die restliche Saison verlief durchwachsen

 

mB-Jugend:

  • Tarif hat sich sehr engagiert, tolles Training gemacht, leider war die Trainingsbeteiligung nicht entsprechend
  • Kooperation mit Eckenhagen hat leider nicht die erhofften Früchte getragen
  • deshalb musste die Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet werden
  • verbleibende Spieler können bei den Senioren mittrainieren
  • 1 Spieler (+ 1 Spielerin aus der ehemaligen wB-Jugend) könnten bei der gemC-Jugend a. K. mitspielen

 

Damen:

  • Christian ist gut im Verein angekommen und fühlt sich sehr wohl
  • Beginn des Trainings im November
  • 2 Verletzungen innerhalb der Mannschaft
  • Mannschaft konnte sich vom Tabellenschlusslicht auf Platz 4 vorkämpfen, mit vielen Siegen in Folge
  • Mannschaftsleistung hat sich enorm gesteigert
  • für die kommende Saison gibt es einen Abgang (Muriel Canarius), ggf. noch einige Zugänge
  • es ist eine intensive Vorbereitung geplant (inklusive 2 Trainingslagern)
  • Einbindung der Jugendspielerinnen wird weiter vorangetrieben
  • Christian hat Kontakt zu einer Physiotherapeutin, die sich ggf. der Damenmannschaft anschließen möchte

 

 

 

Herren:

  • aktuell 18 Spieler
  • sehr viele coronabedingte Spielausfälle
  • von 14 Spielen wurden nur 6 ausgetragen
  • ein Spiel am 07.05. steht noch aus
  • sportliche Bilanz aus den oben genannten Gründen nicht möglich
  • Moral und Stimmung innerhalb der Mannschaft gut, Trainingsbeteiligung in der letzten Zeit durchwachsen

 

GBSG:

  • hat aufgrund mangelnder Beteiligung lange nicht stattgefunden
  • soll nach den Sommerferien wieder anlaufen
  • Teilnehmer: aktive Spieler*innen + Ehemalige + Freunde des Handballsports

 

 

Kommende Saison:

  • Mannschaften:                        
  • Minis                    (Katrin Rahrbach + Sabine Bleckmann)
  • gemF-Jugend 2     (Christin Breuer + Marie Jahnke +

Heidi Kaderbach)

  • gemF-Jugend 1     (Sonja Alterauge + Anke Hardenacke)
  • gemE-Jugend       (Meike Neuhaus + Denise Schmal +

Milena Jüngst)

  • gemD-Jugend       (Bernadett Vizi)
  • gemC-Jugend       (Kai Hoffmann)
  • Damen I               (Christian Ohm + Anke Hardenacke)
  • Herren I                (Holger Zeppenfeld + Ulli Bleckmann)
  • GBSG                   (Hansi Heidbüchel + Ulli Bleckmann)
  • wir benötigen dringend weitere Jugendtrainer, um Nachwuchs für die Seniorenmannschaften zu sichern
  • Schiedsrichter:
  • Richard Schäfer
  • Jesko Seidel
  • Markus Schürhoff
  • Serkan Kahraman
  • somit sind wir aktuell ausreichend besetzt
  • weiter werben in den eigenen Reihen

 

 

 

 

 

TOP 8:        Anträge

  • Antrag von Christian Rahrbach, Abteilungskassenwart: "Der Abteilungsbeitrag wird zum 01.07.2022 um € 12,00 für Erwachsene und um € 8,00 für Jugendliche erhöht, um die steigenden Trainerkosten zu kompensieren"

Abstimmung: einstimmig angenommen

 

 

TOP 9:        Verschiedenes

  • Wünne räumt auf: Samstag, 21 Mai, 10 Uhr
  • Weihnachtsfeier am 19.11.2022, Damen organisieren
  • Stadtsportverband führt wieder eine Sportlerehrung durch, Vorschläge nimmt ZBL entgegen

 

Ende: 21.45 Uhr